Privat

Ich bin 1961 in Bremen geboren, aber im zarten Alter von 7 Jahren in die Schweiz gezogen und dort aufgewachsen. Darum bin ich dann auch Schweizer geworden. Kantonsschule (Gymnasium) in Zug mit Latein und Altgriechisch als Hauptfächern, Studium an der ETH Zürich: erst 2 Jahre Elektrotechnik, dann zum Informatikstudium gewechselt und das 1985 erfolgreich abgeschlossen, mit Nebenfach Nachrichtentechnik.

Außerdem: 1979 am Wettbewerb “Schweizer Jugend forscht” mit einem Mastermind – Programm teilgenommen und mit der Note “Sehr gut” ausgezeichnet. Und 1983 den Radiotelegrafistenausweis für Sendeamateure erworben.

Fremdsprachen: Auf deutsch, schweizerdeutsch, englisch, französisch und italienisch kann ich mich unterhalten, dazu kommen mehr oder weniger gute Kenntnisse in Latein, altgriechisch, neugriechisch, spanisch, kroatisch, niederländisch.

Fiete mit 13 Monaten
Fiete mit 13 Monaten

Nun bin ich wieder in Norddeutschland… mit meiner Freundin und einem kleinen  Hund – ein Havaneser namens Fiete.